Videos / Infos / Tipps

Pflege nach dem Gebrauch im Salzwasser

description
Auch gegen Korrosion geschützte Rollen brauchen nach dem Gebrauch im Salzwasser Pflege!
Salzkristalle die sich beim trocknen auf Rollen und Ruten bilden, wirken oftmals wie Sandpapier. Gerade bei Rollen die keine Salzwassergeschützten Kugellager haben setzt sich das Salz im Rollenfett fest und zerstört langsam aber sicher die Getriebeteile.

Tipp:
Spülen Sie alle Gerätschaften nach dem Gebrauch im Salzwasser mit fließendem warmem Wasser (Dusche) ab. Rollen sollten nach dem trocknen mit „Kriechöl“ eingesprüht werden. Nehmen Sie dazu die Kurbel + Gegenschraube und die Spule ab. Besprühen Sie bei der Spule nur die Innenseite, sowie die gesamte Rolle und den Kurbelschacht. Das Öl legt sich wie ein Schutzfilm über alle Teile und verdrängt eventuelle Restfeuchtigkeit. Bei Ruten sollten ebenfalls alle Steckverbindungen, Ringe, Rollerringe und Rollenhalter eingesprüht und nach ca.1 Stunde mit einem Lappen wieder grob abgewischt werden. Das Öl in den Blau-gelben Dosen ist in nahezu jedem Baumarkt erhältlich.